All for Joomla All for Webmasters
EC KAC

ICEHL: Trotz Niederlagenserie: KAC plant längerfristig mit Coach Matikainen

Keine einfache Zeit erlebt Petri Matikainen derzeit mit dem KAC. Der erfolgsverwöhnt Finne und sein Team kassieren eine Niederlage nach der anderen. Dennoch steht außer Frage, dass der KAC mit Matikainen über die Saison hinaus verlängern möchte.

Das gestrige 0:1 in Bozen war die dritte Pleite in Serie für den KAC und die insgesamt bereits achte Saisonniederlage im 15.Saisonspiel.

Eine Statistik die es so selten bei den erfolgsverwöhnten Klagenfurtern gibt. Doch KAC-Coach Petri Matikainen genießt das volle Vertrauen des Vereins, das Schiff wieder auf Kurs zu bringen.

„Es läuft nicht rund, stimmt. Aber ich habe keinen Grund zur Sorge. Ich bin bei Besprechungen dabei und habe das Gefühl, dass Matikainen die richtigen Maßnahmen setzt, die richtigen Worte findet und die richtigen Entscheidungen trifft“, so Manager Oilver Pilloni gegenüber der „Kleinen Zeitung“.

Vielmehr plane man eine längerfristige gemeinsame Zukunft, denn spätestens zum November-Nationalteam-Break will man die Gespräche bzgl. einer Verlängerung des nach Saisonende auslaufenden Vertrages aufnehmen.

Pic: foto-dostal.at

n1bet
paripesapartners
To Top
error: Content is protected !!