EC VSV

ICEHL: VSV feiert den vierten Sieg en suite!

Der EC iDM Wärmepumpen VSV ist nach dem 3:2 Heimerfolg über die Steinbach Black Wings Linz das Team der Stunde – kein anderer ICEHL-Club hat derzeit eine längere Siegesserie als die Draustädter. Mit dem elften Saisonsieg überholten die Adler die Oberösterreicher und liegen nun auf dem vierten Tabellenplatz.

Der EC iDM Wärmepumpen VSV hat daheim gegen die Steinbach Black Wings Linz einen 3:2-Sieg eingefahren und damit, nach Bozen und Innsbruck, zum dritten Mal in Folge ein besser geranktes Team bezwungen. Für die „Adler“ war es gar der vierte Sieg en suite – ihre bislang längste Siegesserie in der laufenden Saison. Der seit dem Wechsel nach Villach groß aufspielende Anthony Luciani (7G|4A) brachte das Heimteam nach 26 Minuten in Führung, Felix Maxa (33.) und Marco Richter (51.) machten die weiteren Tore für den VSV in einer dann bis zum Ende engumkämpften Begegnung.

win2day ICE Hockey League
EC iDM Wärmepumpen VSV : Steinbach Black Wings Linz – 3:2 (0:0|2:1|1:1)

Tore: 1:0 Luciani (26.), 2:0 Maxa (33.), 2:1 Pusnik (34.), 3:1 Richter (51.), 3:2 St-Amant (60.)

www.hockey-news.info , www.ice.hockey , Bild: VSV/Krammer

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!