All for Joomla All for Webmasters
ICEHL

ICEHL: Wahl zum „Hockey-News Spieler der Monate September & Oktober“

Traditionell sucht Hockey-News auch heuer wieder den Spieler der Saison. Davor gilt es aber die jeweiligen Spieler des Monats zu küren, welcher durch ein Fanvoting ermittelt wird. Im ersten Monatsvoting suchen wir den Spieler der Monate September & Oktober.

Jeweils 5-6 Spieler werden von der Hockey-News Redaktion monatlich nominiert, die dann zur Wahl zum Spieler des Monats antreten. Durch ein 3-4-wöchiges Fanvoting wird der Sieger ermittelt und qualifiziert sich direkt für die Wahl zum Spieler der Saison 2020/21, welche nach dem letzten Monatsvoting (Februar) stattfindet.

In diesem Monat fassen wir ob der besonderen Situation und weil daher nur wenige Spiele ausgetragen werden konnte, die Monate September und Oktober zusammen. Deshalb nominieren wir diesmal ausnahmsweise auch gleich neun verdiente Spieler.

Neben den fünf Monatssiegern nominiert die Redaktion sieben weitere verdiente Spieler, womit insgesamt zwölf Spieler zur Wahl stehen. Das Ergebnis bei der abschließenden Spieler des Jahres-Wahl ergibt sich aus der Summe von zwei Votings. Zu 50% aus dem Fanvoting wie bei den Wahlen zum Spieler des Monats und zu 50% aus einem Redaktionsvoting, bei dem die Hockey-News Redaktion abstimmt.

Das Voting läuft bis Freitag, dem 27.November 24:00 Uhr und hier sind die Nominierungen für den Spieler der Monate September und Oktober:

Dragan Umicevic (Linz)
9 Spiele – 5 Tore – 10 Assists – +6 – 21 Schüsse
Er macht dort weiter wo er letzte Saison aufhörte – beim scoren. Der Liga-Topscorer der Vorsaison führt die Wertung mit 15 Punkten aus neun Spielen schon wieder an. Seine zehn Assists sind Ligahöchstwert!

Colin Campbell (Vienna Capitals)
7 Spiele – 8 Tore – 6 Assists – +10 – 28 Schüsse
Einen überragenden Einstand in die ICEHL feierte der Caps-Stürmer. Sechs Tore und neun Punkte aus den ersten drei Spielen waren beeindruckend. Aktuell ist er ligaweit bester Torjäger und liegt mit seiner +10 auf Rang 2.

Braden Christoffer (HC Innsbruck)
6 Spiele – 5 Tore – 3 Assists – +4 – 8 Schüsse
Mit fünf Treffern ist der Neo-Hai nicht nur teaminterner Tospcorer sondern kommt ligaweit derzeit auf Rang 4. Ligabestwert hat er bei den Strafminuten. 54 PIM hat bislang nicht annähernd ein Spieler gesammelt…

Daniel Catenacci (HC Bozen)
5 Spiele – 6 Tore – 2 Assists – +4 – 15 Schüsse
Starke sechs Treffer hat Catenacci bislang erzielt. Nur Campbell traf öfter. Besonders: Er traf in jeder der bisher fünf Saisonspiele des HCB, zuletzt sogar doppelt!

Mitchell Hults (Bratislava Capitals)
5 Spiele – 5 Tore – 1 Assists – +1 – 11 Schüsse
Der 25-jährige US-Amerikaner zeigte gleich zu Saisonbeginn dass er sich auf europäischem Eis wohl fühlt. Immerhin ist diese Saison seine erste auf dieser Seite des großen Teiches. Er ist momentan die Lebensversicherung der Slowaken.

Dominique Heinrich (Red Bull Salzburg)
7 Spiele – 2 Tore – 6 Assists – +2 – 16 Schüsse
Bester Puntkesammler unter den Defendern ist wieder mal Dominique Heinrich. Der offensivorientierte Verteidiger startete mit sieben Punkten aus den ersten drei Spielen unglaublich stark in die Saison.

Janos Hari (Fehervar)
7 Spiele – 4 Tore – 6 Assists – -3 – 22 Schüsse
Sein Comeback in Fehervar könnte kaum besser laufen. Nach der letzten schwierigen Saison ist er bei seinem alten Verein wieder voll im Saft. Aktuell hat er einen aktiven fünf Spiele-scoringstreak!

Oliver Setzinger (Graz99ers)
7 Spiele – 3 Tore – 5 Assists – +8 – 11 Schüsse
Kaum ein Team besticht durch ein so starkes Kollektiv. Neun Grazer findet man in den Top 50 der Scorerwertung – schwer jemanden dabei hervor zu heben. Aber „Oldie but Goldie“ Oliver Setzinger macht das nun und steht stellvertretend für sein Team zur Wahl.

Sebastian Dahm (KAC)
6 Spiele – 4 Siege – 0 Shutout – 94,1% Saves
Sebastian Dahm ist zurück in der Liga und nach wie vor ein unglaublich starker Torhüter. Aus sechs Spielen feierte er vier Siege, musste nur 1,62 Gegentore/Spiel hinnehmen und hielt über 94% der Schüsse auf seinen Kasten – unglaubliches Comeback!

Photo: Werner Krainbucher

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!