All for Joomla All for Webmasters
AHL

NHL: Abenteuer NHL vorerst vorbei – Rossi muss nach Iowa zurück!

Nur zwei Spiele dauerte das erste NHL-Gastspiel von Marco Rossi. Der Vorarlberger wurde nun zurück ins AHL-Farmteam nach Iowa beordert.

Zwei Spiele absolvierte Marco Rossi seit seinem Call-Up für die Minnesota Wild in der NHL, feierte dabei zwei Siege. Persönlich blieb er ohne Scorerpunkt, kassierte vier Strafminuten und beendet seine ersten NHL-Spiele mit einer -1.

Wie Wild-GM Bill Guerin mitteilte muss Rossi nun gemeinsam mit Hunter Jones und Kyle Rau zurück nach Iowa. Damit ist das NHL-Abenteuer für Rossi vorerst zu Ende, findet aber bestimmt bald eine Fortsetzung.

In der AHL geht es für Rossi in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch weiter mit dem Spiel gegen die Rockford IceHogs.

Bild: www.facebook.com/minnesotawild

bet365
To Top
error: Content is protected !!