All for Joomla All for Webmasters
National League

NLA: Der HC Davos verpflichtet sechs neue Spieler!

Gleich sechs neue Spieler verpflichtet der HC Davos für die neue Saison 2021/22.

Mit den Verpflichtungen mit den Verteidigern Thomas Wellinger (vom HC Lugano) und Dominik Egli (von den SCRJ Lakers) sowie den Stürmern Julian Schmutz (SCL Tigers), Raphael Prassl und Axel Simic (beide von den ZSC Lions), hat der HCD sein Kader betreffend der Schweizer Spieler für die nächste Saison praktisch beisammen. Zudem hat auch der bald 20-jährige Prospect-Spieler Jannik Canova einen Profivertrag für die erste Mannschaft unterschrieben.

So kehrt der 32-jährige Verteidiger Thomas Wellinger zu seinem Stammclub zurück. Wellinger hatte sämtliche Stufen im Nachwuchs des HCD durchlaufen, 2007 zog es ihn in die NLB zum SC Langenthal, danach nach Biel und Bern und wieder nach Biel und landete schliesslich in Lugano, wo er zurzeit seine vierte Saison absolviert. Der Verteidiger hatte sich in knapp 550 NL-Partien zu einer grossen Teamstütze entwickelt. Seine Stärken liegen im defensiven Eins gegen Eins und entpuppte sich auch als ein Boxplay-Spezialist. Wellinger unterschrieb beim HCD einen Zweijahresvertrag bis Ende Saison 2022/23.

Verteidiger Dominik Egli von den Rapperswil-Jona Lakers war in der vergangenen Saison mit 36 Skorerpunkten in 45 Spielen der produktivste Schweizer Verteidiger in der NL und heiss umworben. Der 22-jährige gebürtige Thurgauer ist vor allem mit einem überdurchschnittlichen Puck-Handling und einer guten Lauftechnik ausgestattet und kann im Überzahl-wie auch im Unterzahlspiel eingesetzt werden und könnte daher bei den Davosern eine Schlüsselrolle einnehmen. Egli hat in Davos einen 3-Jahreskontrakt bis Ende Saison 2023/24 unterschrieben.

Julian Schmutz von den SCL Tigers unterzeichnete einen 2-Jahresvertrag bis Ende 2022/23), ebenso Axel Simic, sein Teamkollege bei den Lions, Raphael Prassl für drei Jahre. Damit stossen drei junge, hungrige Stürmer zu den Bündnern, die schon über einige Jahre Erfahrung in der National League verfügen und sich beim HC Davos sportlich weiter entwickeln wollen. Dasselbe gilt auch für den knapp 20-jährigen Stürmer Jannik Canova, welcher sich als HCD-Prospect-Spieler bei den Ticino Rockets für einen 2 Jahre gültigen Profivertrag aufdrängen konnte.

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!