All for Joomla All for Webmasters
International

WM22: Der erste Absteiger steht fest!

Der erste Absteiger bei der diesjährigen Eishockey-Weltmeisterschaft. Im direkten Duell um den verbleib in der A-Gruppe setzte sich Kasachstan gegen Italien durch.

Die Kasachen fuhren am Ende einen vollkommen verdienten 5:2 Erfolg über Italien ein und sicherten sich mit ihren ersten Punkten im aller letzten Spiel den Verbleib in der höchsten Spielklasse.

Für Italien ist das Turnier nach sieben Spielen und nur einem Punkt beendet. Diesen konnte man bei der 1:2 Overtime-Niederlage gegen Frankreich einfahren. Damit geht es für Italien wieder in die Division 1, aus welcher man 2018 aufgestiegen ist. Seit 1992 nahm Italien an 15 A-Weltmeisterschaften teil.

Heute Abend (19:20 MEZ) kämpfen Österreich und Großbritannien um den Verbleib im Oberhaus.

hockey-news.info , Bild: Roopeank, CC BY-SA 4.0  via Wikimedia Commons

To Top
error: Content is protected !!