All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL

AlpsHL: 16-jähriger Nachwuchsspieler wird in Lustenaus erste Mannschaft hochgezogen!

Wieder ein Eigenbauspieler des EHC Lustenau schafft es in die Kampfmannschaft des EHC Lustenau: auf Grund der gezeigten Leistungen in der Vorbereitung sowie bei den letzten Spielen in der Alps Hockey-League wird der erst 16-jährige Lustenauer Stürmer Lenz Moosbrugger ein fixer Bestandteil der ersten Mannschaft.

Schon im Sommertraining zeigte Lenz Moosbrugger viel Einsatz und in den ersten Spielen konnte er das Trainerteam Mike Flanagan und Philipp Winzig von seinem Können überzeugen.

„Lenz hat sich in den letzten Wochen und Monaten sehr positiv entwickelt. Auch bei den ersten Spielen hat er gezeigt, wie viel Potential in ihm steckt. Wir werden ihn langsam aufbauen und fix in die Mannschaft heranführen“, so Philipp Winzig, der neben seiner Tätigkeit als Assistant Coach auch für den Nachwuchs beim EHC Lustenau verantwortlich ist und somit die Entwicklung von Moosbrugger schon über Jahre beobachten konnte.

Moosbrugger wird in Zukunft mit der Nummer 28 auf Torejagd gehen.

www.ehc-lustenau.at, Pic: Hockey 24/7

To Top
error: Content is protected !!