AlpsHL

AlpsHL: Adler Kitzbühel sammeln vierstellige Spendensumme für Corin Konradsheim

Der 5:4-Heimsieg des EC Die Adler Stadtwerke Kitzbühel gegen die Red Bull Hockey Juniors am Donnerstag stand ganz im Zeichen der Corin Konradsheim Hockey Night. Am Ende sammelten die Adler einen vierstelligen Spendenbetrag.
 
Großes Dankeschön an alle Beteiligten
Die Adler Kitzbühel bedanken sich bei allen Fans, Sponsoren, privaten Gönnern und allen, die das Heimspiel am Donnerstagabend gegen Salzburg zu einem ganz besonderen gemacht haben. Alle Beteiligten haben am Ende dafür gesorgt, dass der Familie von Corin Konradsheim ein Spendenbetrag in der Höhe von 3.500 Euro übergeben werden konnte.

Die Verantwortlichen der Adler Kitzbühel rund um Präsident Volker Zeh, das Team von Headcoach Marco Pewal sowie die gesamte Organisation bedanken sich bei allen Spenderinnen und Spendern, die Corin Konradsheim diesen besonderen Abend ermöglicht haben. Die Sportstadt Kitzbühel hat damit einmal mehr bewiesen, dass es nicht nur um Punkte und Ergebnisse geht.

www.dieadler.at, Pic: Werner Moritz

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!