All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL

AlpsHL: Bitter: Bau der „Wälderhalle“ wird verschoben

Eine gefühlte Ewigkeit kämpfte der EC Bregenzerwald um den Bau seiner eigenen Eishalle. Mit der „Wälderhalle“ hätte dies nun endlich umgesetzt werden sollen. Doch dann kam Corona…

Guntram Schedler gilt als Enthusiast und Pionier. Er hat sich ein Lebensziel gesetzt: Den Bau der Eishalle für den EC Bregenzerwald. Mit der „Wälderhalle“ hätte dieser Traum nun in Erfüllung gehen sollen.

Eigentlich wäre der Baustart für diese Frühjahr anberaumt gewesen doch dann kam Corona und die Pläne mussten über den Haufen geschmissen werden.

Eine wesentliche Rolle spielten dabei auch die auf Grund von Corona verschobenen Gemeinderatswahlen in Vorarlberg wie Hans Metzler, Sprecher der Investorengruppe, gegenüber der „Vorarlberger Nachrichten“ angab.

Denn auf Grund der Wahlverschiebung wurde auch die Flächenwidmung verschoben und ohne Widmung gibt es keinen Baubeginn.

Dennoch laufen die Planungsarbeiten in Andelsbuch weiter. Der neu geplante Baubeginn ist im Frühjahr 2021, also ein Jahr später als ursprünglich geplant. Und dann sollte sich der Traum von ECB-Obmann Schedler doch noch erfüllen…

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!