All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL

AlpsHL: Bregenzerwald siegt zum Preseason-Auftakt!

Mit einem verdienten 2:1 über den EHC Arosa gelang dem EC Bregenzerwald ein Start nach Maß in die Pre-Season. Mit den Toren von Lukas Göggel und Fabian Ranftl revanchierten sich die Hausherren für die Niederlage aus dem Vorjahr.

Endlich wieder Eishockey mit Zuschauern. Die Freude war nicht nur den Fans, sondern auch den Cracks auf dem Eis anzumerken. Mit viel Elans startete man daher in den Pre-Season Auftakt gegen den EHC Arosa. Die ersten Angriffe ließen nicht lange auf sich warten und man war früh erfolgreich. Lukas Göggel versenkte den Puck bereits nach der 6. Minute in den Maschen des gegnerischen Gehäuses. (Rechtsanwalt Mag. Klaus P. Pichler gratuliert seinem Future Club Spieler)

Neuzugang Fabian Ranftl legte im zweiten Spielabschnitt nach. Ein wunderschönes Solo aus dem eigenen Drittel heraus, verwertete der Stürmer zum 2:0. (34.) Die Gäste waren zu diesem Zeitpunkt zwar tonangebend, aber Felix Beck hielt seinen Kasten sauber. Erst als der Wälder Schlussmann selbst abgeräumt wurde, konnten auch die Schweizer anschreiben. (39.)

Das letzte Drittel war durch viele Härteeinlagen geprägt. Insbesondere vonseiten der Gäste kam es immer wieder zu überharten Aktionen, die Ausschlüsse nach sich zogen. Trotz vieler Gelegenheiten, bei nummerischer Überzahl auf beiden Seiten, änderte sich am 2:1 nichts. Die Schweizer zogen ihren Torhüter in den letzten Minuten, ohne das gewünschte Resultat. Kommende Woche steht bereits das nächste Testspiel auf dem Programm, der EHC Chur ist zu Gast im Messestadion.

www.ecbregenzerwald.at, Foto: Robert Broger/blende47

To Top
error: Content is protected !!