All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL

AlpsHL: Ein weiterer Lette für die Adler Kitzbühel!

Nach Raivo Freidenfelds (21) verpflichtete der EC Die Adler Stadtwerke Kitzbühel den nächsten jungen Letten: Ricards Purins, 21-jähriger Stürmer, kommt vom HK Prizma Riga. 

 

Standen letzte Saison noch vier Schweden im Kader des EC Die Adler Stadtwerke Kitzbühel, beschreitet man heuer einen neuen Weg. Nachdem die Zwillinge Linus und Pontus Wernerson den KEC noch während der abgelaufenen Spielzeit verlassen hatten und Mikael Johansson diese Woche in Cortina unterschrieb, wurden die Kaderplaner auf der Suche nach Nachfolgern abermals in Lettland fündig. Mit Ricards Purins verstärkt ein 21-jähriger Stürmer die Offensivreihen der Adler. Nach Raivo Freidenfelds (21) ist es bereits der zweite Lette im Kader. 

 

Ricards Purins wechselt aus der Optibet Hockey League, Lettland höchster Liga nach Kitzbühel. In der letzten Saison ging er für HK Prizma Riga auf Punktejagd. Wertvolle Erfahrung sammelte der Stürmer u.a. 2017/2018 bei Bodens HF in Schwedens Jugendliga und 2018/2019 in der U20 der Düsseldorfer EG.

„Ich freue mich auf eine starke Saison und gute Fights. Ein Schlüssel zum Erfolg wird der Teamgeist sein – einer für alle, alle für einen“, hält es Ricards Purins mit Alexandre Dumas’ drei Musketieren. 

www.dieadler.at

To Top
error: Content is protected !!