All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL

AlpsHL: „El Diablo“ kehrt in seine Heimat zurück

Stürmer Diego „El Diablo“ Iori kehrt nach vier Jahren zu seinem Stammklub HC Fassa Falcons zurück. Ebenfalls neu in Fassa ist Verteidiger Hannes Oberrauch. Zwei Vertragsverlängerungen gab es in Asiago.

„El Diablo“ kehrt nach Fassa zurück, Oberrauch kommt aus Neumarkt
Nach vier Jahren und Gastspielen in Asiago, Gröden und Cortina kehrt Power-Forward Diego „El Diablo“ Iori wieder zu seinem Stammklub HC Fassa Falcons zurück. Der 32-jährige Italiener, der als harter Arbeiter und ausgezeichneter Unterzahlspieler bekannt ist, startete seine Eishockey-Karriere in Fassa und führte das Team in zwei Spielzeiten (2010 – 2012) auch schon als Kapitän auf das Eis. Vergangene Saison stürmte Ioro für Sportivi Ghiaccio Cortina Hafro in der Alps Hockey League und schaffte in 37 Spielen 20 Punkte (8G/12A). Im Jahr zvor gehörte der Routinier beim HC Gherdeina valgardena.it zu den Leistungsträgern.

Ebenfalls neu im Fassatal ist Verteidiger Hannes Oberrauch. Der 20-Jährige wechselt vom HC Neumarkt RIWEGA zu den Falken. Für die „Wildgänse“ bestritt Oberrauch in den letzten beiden Jahren bereits 67 Partien in der Alps Hockey League und bereitete drei Treffer vor.

Außerdem hat der Klub den Vertrag mit Youngster Sebastiano Soracrappa verlängert. Der 18-jährige Allrounder – Soracrappa kann als Verteidiger oder Stürmer eingesetzt werden – brachte es in der vergangenen Saison in 37 Spielen auf sieben Punkte (2G/5A).  Weiters werden die beiden Talente Davide Schiavone und Massimo Zanet weiterhin für die „Falken“ auf Tor- und Punktejagd gehen.

Magnabosco und Dal Sasso bleiben in Asiago
Die beiden Youngsters Davide Dal Sasso und Marco Magnabosco werden weiterhin den Dress von Meister Migross Supermercati Asiago Hockey 1935 überziehen! Beide Stürmer starteten in Asiago ihre Eishockey-Karriere und konnten in der Meistersaison 2017/18 überzeugen:  Der erst 22-jährige Magnabosco brachte es vergangene Saison in 49 Einsätzen in der Alps Hockey League auf starke 29 Punkte (8G/21A) bzw, der 21-jährige Dal Sasso in 54 Partien auf 16 Zähler.

www.erstebankliga.at, (Pic: David Wassagruba)

To Top
error: Content is protected !!