AlpsHL

AlpsHL: Etliche Vertragsverlängerungen bei Bregenzerwald und den italienischen Teams

Die beiden Kapitäne Alessandro Re von Hockey Milano Rossoblu und Martin Castlunger von den Fassa Falcons verlängern bei ihren Teams. Auch der EC Bregenerwald erzielte Vertragsverlängerungen. Cortina vermeldet mit der Verpflichtung von Renè Vallazza einen Rückkehrer.

Martina Castlunger bleibt Kapitän bei den Falcons
Martin Castlunger steht vor seiner zehnten Saison bei den Fassa Falcons und ist damit der erste bestätigte Spieler bei den Falcons. In der letzten Saison brachte es Castlunger auf vier Punkte und zwölf Assists in 40 Spielen.

Alessandro Re verlängert bei Hockey Milano Rossoblu
Der Verteidiger Alessandro Re läuft auch in der kommenden Saison für Hockey Milano Rossblu auf. Der 32-Jährige führte bereits in der vergangenen Saison sein Team als Kapitän an und feiert nun sein Debüt in der Alps Hockey League.

Renè Vallazza kehrt zu Cortina zurück
Nach zwei Saisonen bei Hockey Como (IHL) kehrt René Vallazza zu seinem „Heimteam“ zurück und steht vor seiner Premiere in der Alps Hockey League.

Kader von Bregenzerwald nimmt Formen an
Der Kader des EC Bregenzerwald nimmt Formen an. Die Stürmer Henrik Neubauer, Marcel Wolf, Simon Schwinger und Philipp Pöschmann sowie Verteidiger Jürgen Fussenegger bleiben den Wäldern erhalten.

www.erstebankliga.at

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!