All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL

AlpsHL: Heute werden einige neue Vereine in der AlpsHL zugelassen!

Heute wird die AlpsHL über die Teilnahme der Vereine an der kommenden Saison entscheiden. Einige Bewerber werden neu dazukommen.

Sowohl aus Italien, als auch aus Österreich werden neue Vereine in die Liga stoßen. So wird Zell am See offiziell aufgenommen, genauso wird die Rückkehr der Vienna Capitals (in Kooperation mit den Graz99ers) beschlossen.

Aus Linz soll es zwei Bewerbungen geben. Neben den Steel Wings sollen auch die Black Wings einsteigen wollen. Klarheit wird man hier erst nach der Liga-Entscheidung haben.

Doch nicht nur in Österreich, auch aus Italien wird ein neues Team hinzustoßen. Der HC Meran soll alle Auflagen in kürzester Zeit erfüllt haben und nun den HC Pustertal, der ja in die ICEHL abwandert, ersetzen.

Zurückgezogen hat bekannterweise der HC Innsbruck, für den der Schritt in die AlpsHL aus finanziellen Gründen zu früh kommt.

Pic: EC-KAC/Handler

To Top
error: Content is protected !!