ICEHL

Das ist der Spielplan für die ICE-Saison 2024/25!

Der Spielplan für den Grunddurchgang der Saison 2024/25 in der win2day ICE Hockey League steht fest. Die an der multinationalen Meisterschaft teilnehmenden 13 Teams starten am Freitag, den 20. September in die neue Spielzeit. Diese wird als doppelte Hin- und Rückrunde zu je 48 Partien pro Mannschaft ausgetragen. Der letzte Spieltag der Regular Season ist der 21. Februar 2025.

Der Auftakt in die neue Saison der win2day ICE Hockey League erfolgt am Freitag, den 20. September 2024. Mit Ausnahme von Migross Supermercati Asiago Hockey sind alle anderen zwölf Teams am Eröffnungstag im Einsatz. Das Highlight des ersten Spieltages ist die Final-Neuauflage zwischen dem EC KAC und Titelverteidiger EC Red Bull Salzburg.

Die ersten beiden Runden im Überblick:
Runde 1:
Fr, 20.09.2024, 19:15 Uhr: spusu Vienna Capitals – Moser Medical Graz99ers
Fr, 20.09.2024, 19:15 Uhr: EC-KAC – EC Red Bull Salzburg
Fr, 20.09.2024, 19:15 Uhr: HC TIWAG Innsbruck – Die Haie – Pioneers Vorarlberg
Fr, 20.09.2024, 19:15 Uhr: Olimpija Ljubljana – EC iDM Wärmepumpen VSV
Fr, 20.09.2024, 19:45 Uhr: HCB Südtirol Alperia – Steinbach Black Wings Linz
Fr, 20.09.2024, 19:45 Uhr: HC Pustertal Wölfe – Hydro Fehérvár AV19

Runde 2:
Sa, 21.09.2024, 19:30 Uhr: Pioneers Vorarlberg – Hydro Fehérvár AV19

So, 22.09.2024, 16:00 Uhr: EC-KAC – Olimpija Ljubljana
So, 22.09.2024, 16:30 Uhr EC Red Bull Salzburg – Migross Supermercati Asiago Hockey
So, 22.09.2024, 17:30 Uhr ED iDM Wärmepumpen VSV – spusu Vienna Capitals
So, 22.09.2024, 17:30 Uhr HC TIWAG Innsbruck – Die Haie – Moser Medical Graz99ers
So, 22.09.2024, 18:00 Uhr HCB Südtirol Alperia – HC Pustertal Wölfe

DER ICEHL-SPIELPLAN

Derby-Action zu Saisonbeginn
Der HC TIWAG Innsbruck und die Pioneers Vorarlberg starten mit einem West-Derby in Tirol in die neue Spielzeit. Nur zwei Tage später, am Sonntag den 22. September, geht das erste Südtiroler Derby in Bozen über die Bühne. Das erste Kärntner Derby zwischen dem EC-KAC und EC iDM Wärmepumpen VSV ist für 29. September angesetzt.

Erstes Heimspiel von Fehérvár
Das Eröffnungsspiel von Hydro Fehérvár AV19 in der top-modernen Alba-Arena ist für 27. September im Duell gegen den EC-KAC terminisiert.

Migross Supermercati Asiago Hockey startet aufgrund einer Hallen-Nichtverfügbarkeit mit sieben Auswärtsspielen in die Saison 2024/25. Das erste Heimspiel der Norditaliener wird am 18. Oktober gegen Salzburg ausgetragen.

Modus bleibt unverändert
Für die Spielzeit 2024/25 bleibt der Modus unverändert und damit ident zu den letzten drei Saisonen: Die besten sechs Teams nach Ende des Grunddurchgangs qualifizieren sich direkt für das Viertelfinale. Jene Mannschaften auf den Rängen sieben bis zehn spielen in den Pre-Playoffs (Format: „best-of-3“) um die verbleibenden beiden Plätze im Viertelfinale. Die daran anschließenden Playoffs werden im Modus „best-of-7“ gespielt.

Die Beginnzeiten der Grunddurchgangsspiele wurden bereits festgelegt, können allerdings aufgrund von TV-Übertragungen noch geändert werden.

ice.hockey , Bild: GEPA pictures/ Gintare Karpaviciute

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!