All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Das ist der Spielplan für die Zwischenrunde:

Die Moser Medical Graz99ers und der HCB Südtirol Alperia haben am letzten Spieltag der ersten Phase des Grunddurchgangs in der Erste Bank Eishockey Liga die Teilnahme an der Pick Round fixiert und zugleich auch die vorzeitige Playoff-Qualifikation geschafft. Am Freitag startet die Zwischenrunde mit der Pick-und der Qualification-Round.

Enger hätte es kaum sein können, das Duell um die letzten beiden Plätze in der Pickround. Die Bozener holten sich das Ticket souverän, die Grazer nach hartem Kampf. Zum Lohn haben beide nun auch schon fix ihre Playoffteilnahme in der Tasche.

Endstand des Grunddurchgangs

Bereits am Freitag geht es nun mit der Zwischenrunde weiter. Die Liga wird in zwei Gruppen geteilt. In der Pickround geht es einerseits um die Ausgangsposition im Playoffpick, andererseits auch um ein CHL-Ticket. In der Qualification Round kämpfen sechs Teams um die verbleibenden drei Playofftickets.

Am Freitag geht’s mit folgenden Duellen los:

Pickround:
EC Red Bull Salzburg – HC Bozen (19:15)
Vienna Capitals – Graz99ers (19:15)
Spielfrei: EC KAC

Qualification Round:
Orli Znojmo – Fehervar AV19 (18:30)
Black Wings Linz – HC Innsbruck (19:15)
EC VSV – Dornbirn Bulldogs (19:15)

DEN KOMPLETTEN SPIELPLAN GIBT’S HIER

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!