All for Joomla All for Webmasters
Dornbirn Bulldogs

EBEL: Dornbirn muss die Hoffnung auf Leduc-Rückkehr begraben

Zwei Saisonen absolvierte er für die Dornbirn Bulldogs, gerne hätte man ihn noch eine weitere im Ländle gesehen. Doch diese Hoffnung müssen die Vorarlberger begraben. Leduc unterschrieb in Schweden.

Der 26-jährige Defender wurde 2010 von den Buffalo Sabres an 68.Stelle gedraftet, zu einem NHL-Einsatz reichte es aber nie.

257 Spiele absolvierte er jedoch in der AHL, ehe er 2016 erstmals nach Europa kam. Für Pardubice lief er 41 mal in der tschechischen Extraliga auf, wechselte aber vor Saisonende auf die Insel zu den Belfast Giants.

Im Sommer 2017 holte Dornbirn Leduc ins Ländle, in zwei Spielzeiten absolvierte er 101 EBEL-Einsatz, kam dabei auf ein Dutzend Treffer und 50 Torvorlagen, sowie 54 Strafminuten.

Nach zwei Spielzeiten ist nun aber Schluss, Leduc brach seine Zelte in der EBEL ab und wechselt nach Schweden. Zwar hätten die Bulldogs ihn gerne weiter ein ihrem Dress gesehen, mussten aber zur Kenntnis nehmen dass er in der kommenden Saison für Västeräs in der zweiten schwedischen Liga verteidigen wird.

Photo: GEPA pictures/ Oliver Lerch

To Top
error: Content is protected !!