All for Joomla All for Webmasters
ICEHL

EBEL: Eishockeyreporter Martin Pfanner wechselt zu Puls24!

Transfers gab es bislang in dieser Saison noch wenige zu verzeichnen, einer sorgt aber derzeit für positive Stimmung in der so unsicheren Zeit, in der keiner so recht weiß wie es weitergehen wird. Martin Pfanner wechselt mit den TV-Rechten von ServusTV zu Puls24 und bleibt so mit seiner Fachexpertise der Eishockeygemeinde erhalten.

Nein, die Verpflichtung eines Reporters bei einem TV-Sender ist selten eine Schlagzeile wert. Doch einerseits bedingt durch die derzeit rar gesäte Newslandschaft, aber auch durch die enorme Beliebtheit des Reporters ist es uns dann doch eine Kurzstory wert.

Der passionierte Motörhead-Fan, der von Anfang an bei der „Servus Hockey-Night“ mit von der Partie war und mittlerweile weit mehr als nur Kommentator ist, verkündete es heute via Twitter selbst:

Der Vorarlberger bedankte sich danach via Eishockeyforum.com für die netten Worte der Community, die sich freuen auch weiter seinen Worten lauschen zu dürfen und verspricht spannende Monate in der Vorbereitung auf die neue Saison. Seine Freude und Lust auf die Arbeit mit dem Puls24-Team und auf die Hockey-Saison sei bereits groß.

Der Vorfreude auf die neue Saison können wir uns nur anschließen und freuen uns wieder auf tolle Übertragungen, wünschen Martin Pfanner viel Spaß bei der Arbeit und uns tolle Momente dabei. Wann auch immer das sein wird…

Pic: Screenshot Twitter

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!