All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Fix – Fabio Hofer verlässt Linz und wechselt ins Ausland!

Mit Fabio Hofer wechselt ein weiterer österreichischer Nationalspieler in die NLA.

Der 27-jährige Stürmer Fabio Hofer verlässt nach vier Saisonen die Black Wings Linz und wechselt für die kommende Saison in die höchste Schweizer Liga zu Ambri-Piotta. In der Leventina spielt seit dieser Saison 2017/18 mit Dominic Zwerger (21) bereits ein anderer Vorarlberger mit Schweizer Lizenz.

Der Dornbirner Dominic Zwerger kam vor einem Jahr direkt aus der nordamerikanischen Junioren-Hockey nach Ambri, war zeitweise der beste Scorer der Leventiner und schloss die Qualifikation mit 40 Scorerpunkten (16 Tore 24 Assists) ab.

Fabio Hofer spielt in Linz eine starke Saison mit bislang 21 Toren und 34 Assists aus 54 Partien. Damit ist der Lustenauer der neuntbeste Scorer der österreichischen Liga. Hofer besitzt aus seiner Juniorenzeit ebenfalls eine Schweizer Lizenz und wird somit das Ausländerkontingent nicht belasten.

Eine offizielle Bestätigung der Vereine steht noch aus, ist aber nur eine Frage der Zeit.

To Top
error: Content is protected !!