All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Galavorstellung von Holzapfel – Caps bezwingen Znojmo

Riley Holzapfel und die spusu Vienna Capitals konnten sich im Duell mit Orli Znojmo mit 6:4 durchsetzen. Der Kanadier erzielte einen Hattrick und steuerte einen Assists bei. Teamkollege Sondre Olden schnürte einen Doppelpack.

Für ein Wechselbad der Gefühle sorgte das zweite Ost-Derby der Saison zwischen Wien und Znojmo. Die Tschechen lagen nach knapp sechs Minuten bereits 2:0 voran, Riley Holzapfel brachte die Gastgeber noch vor der ersten Pause heran. Der offene Schlagabtausch ging im Mittelabschnitt weiter. Obwohl Znojmo die Zwei-Tore-Führung schnell wiederherstellte, glich Wien nur wenig später sogar aus.

In der 39. Minute brachte Holzapfel das Team von Headcoach Dave Cameron sogar zum ersten Mal an diesen Abend in Front. Nachdem beide Teams einmal trafen, stand es kurz vor Schluss 5:4 für Wien. Als Znojmo den Goalie vom Eis nahm, machte Holzapfel mit seinem Hattrick ins verwaiste Tor den Deckel drauf. Damit kehrten die Caps in der Tabelle auf Rang drei zurück.

Erste Bank Eishockey Liga
spusu Vienna Capitals : Orli Znojmo – 6:4 (1:2|3:1|2:1)

Tore:
0:1 McRae (2./PP)
0:2 Bartos (7.)
1:2 Holzapfel (17./PP)
1:3 Flick (21.)
2:3 Olden (22.)
3:3 Loney (24.)
4:3 Holzapfel (39.)
5:3 Olden (45./PP)
5:4 Luciani (57.)
6:4 Holzapfel (60./EN)

www.hockey-news.info , www.erstebankliga.at , Bild: Leo Vymlatil

To Top
error: Content is protected !!