All for Joomla All for Webmasters
EC KAC

EBEL: KAC feiert bei Lundmark-Night klaren Heimsieg über Znaim!

Im heutigen Heimspiel gegen Znojmo feierte der KAC nicht nur einen souveränen 5:0 Sieg, sondern verabschiedete bei der Jamie Lundmark Night auch eine Legende offiziell.

Die Klagenfurter Stadthalle war vor dem Spiel bereits bestens besucht. Grund dafür war der offizielle Abschied von Jamie Lundmark, der sich in sechs Jahren beim KAC zum besten Legionär aller Zeiten hochgearbeitet hat. Lundmark absolvierte 335 Spiele, erzielte 140 Tore und bereitete 162 Tore vor.

Vor den Augen Lundmarks begann das Spiel zwischen seinen Rotjacken und dem HC Orli Znojmo zerfahren. Auf beiden Seiten waren Unachtsamkeiten zu bemerken. Ab der zweiten Hälfte des ersten Drittels übernahm der KAC das Kommando, kam zu einigen guten Einschussmöglichkeiten, die vielfach von Tormann Tomas Halasz verhindert werden konnten.

In der 24. Minute erlöste Matthew Neal die KAC-Fans. Er kam aus dem Rückhalt – halb links – angefahren an den Puck und brachte diesen unbedrängt im Tor von Halasz unter. Das 2:0 fiel in numerischer Überzahl. Thomas Hundertpfund wurde mit einem schönen Aufbaupass bedient, spielte den Puck direkt weiter auf Johannes Bischofberger, der mit einem Alleingang erfolgreich abschloss (28.). Abgesehen von beiden Toren hatten beide Mannschaften spielerisch Potential nach oben.

Die ersten zwei Minuten im letzten Abschnitt begann der EC-KAC im Powerplay, konnte daraus aber keinen Vorteil ziehen. Die Rotjacken hatten einige gute Einschussmöglichkeiten. Tormann Tomas Halasz verhinderte einen größeren Rückstand. Im zweiten Powerplay dieses Drittels erhöhte der KAC auf 3:0. Neal stand goldrichtig vor dem Tor und traf zum zweiten Mal an diesem Abend (50.). Das 4:0 ging auf das Konto von Niki Kraus. Vor dem Tor wollte er noch einen Pass spielen. Der Puck wurde unglücklich von einem Tschechen durch die Beine von Goalie Halasz ins Tor gelenkt. Nur zwei Minuten später erhöhten die Rotjacken praktisch aus dem Nichts auf 5:0. Siim Liivik holte sich in der Rundung der Tschechen den Puck, fuhr unbedrängt zum Tor und schob den Puck zwischen Pfosten und den Beinschienen von Halasz ins Tor.

Erste Bank Eishockey Liga
EC KAC : Orli Znojmo – 5:0 (0:0|2:0|3:0)
Tore:
1:0 Neal (24.)
2:0 Bischofberger (29./PP)
3:0 Neal (50./PP)
4:0 Kraus (54.)
5:0 Liivik (56.)

www.hockey-news.info , www.erstebankliga.at , Bild: PSR/EC-KAC/Kuess

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!