All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL-Powerranking 18/19: Ausgabe 1

Das Hockey-News EBEL-Powerranking bietet einen Überblick zur aktuellen Form der EBEL-Teams. In die Wertung fließen die letzten vier Partien der jeweiligen Teams, was eine Formtabelle ergibt. Abgerundet wird das Ganze mit einem Kommentar des Redakteurs, der die Teamform beschreibt und manchmal mit einem Augenzwinkern zu sehen ist.

POS.FORMTEAMFORMKOMMENTAR
1 (1)
VIC4-0-0-0
(12 Pkt. 17:7 Tore)
Grunddurchgang? Machte uns noch nie Probleme…
2 (2)
KAC3-0-1-0
10 Pkt. 12:6 Tore
Wenn ein „road trip“ einfach nicht enden will dann macht man das Beste draus…
3 (3)
G992-1-0-1
(8 Pkt. 16:12 Tore)
Lo(o)ney Tunes in Graz!
4 (4)
DEC2-0-1-1
(7 Pkt. 14:7 Tore)
Wenns vorne nicht klappt wird’s im Ländle schwierig zu punkten…
5 (5)
BWL2-0-1-0
(7 Pkt. 9-7 Tore)
Houston, we have an offensive-problem!
6 (6)
HCB1-1-1-1
(6 Pkt. 9:10 Tore)
Spannung bis zum Schluss? Dann sind sie beim HC Bozen richtig!
7 (7)
AVS0-3-0-1
(6 Pkt. 11:17 Tore)
Ob ihr euch viele Freunde gemacht habt, in dem ihr den schlafenden Bullen geweckt habt?
8 (8)
RBS1-0-1-2
(4 Pkt. 15-11 Tore)
Hallo? Habt ihr nun endlich bemerkt dass die Saison bereits begonnen hat?
9 (9)
ZAG1-0-0-3
(3 Pkt. 8-16 Tore)
Zig Zag…bislang ordentlich verkackt…
10 (10)
HCI0-1-1-2
(3 Pkt. 15-24 Tore)
Vorne hui – hinten pfui! Irgendwie nichts Neues in Tirol…
11 (11)
VSV0-0-1-3
(2 Pkt. 8-14 Tore)
Stark begonnen – stark nachgelassen. Tja, nicht jeden Tag heißen die Gegner Znojmo und Zagreb…
12 (12)
ZNO0-0-2-2
(2 Pkt. 11:18)
Wer weckt den HC Anthony Luciani aus dem Sommerschlaf?

To Top
error: Content is protected !!