All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL-Preview/VF: Drei wichtige Fakten vor dem dritten Viertelfinalspieltag:

Am Dienstag steht in der Erste Bank Eishockey Liga der dritte Viertelfinalspieltag am Programm. Drei Teams – Meister EV Vienna Capitals, der EC Red Bull Salzburg (beide zu Hause) und KHL Medvescak Zagreb (in Linz) – könnten sich mit einem Sieg vier Matchpucks sichern.

Drei Fakten vor Viertelfinale 3:

  • Letzte Saison konnten alle drei Teams (VIC, RBS, KAC), die nach Viertelfinale 2 in ihren best-of-seven-Serien 2:0 voran lagen, am dritten Spieltag auf 3:0 stellen.
  • Im Vorjahr gab es am dritten Viertelfinalspieltag gleich zwei Shut Out Siege (durch den EC-KAC und den HCB Südtirol Alperia).
  • Die Vienna Capitals halten bereits bei 14 Playoff-Siegen in Folge (Rekord). Damit übertraf man den EC Red Bull Salzburg, der ab Viertelfinale Nummer 3 2014/15 bis inklusive Viertelfinale Nummer 2 2015/16 insgesamt 13 Playoff Spiele in Folge gewann. 

www.erstebankliga.at, (Pic: fodo.media/Harald Dostal)

To Top
error: Content is protected !!