All for Joomla All for Webmasters
Europa

Exporte: Nächster Treffer – Marco Rossi schießt sich in der Vorbereitung warm!

Scheinbar überhaupt keine Anpassungsschwierigkeiten hat ÖEHV-Youngster Marco Rossi bei seinen ersten Einsätzen in Übersee. Im vierten Testspiel sammelte er seinen vierten Scorerpunkt.

Nach dem Doppel gegen die Kingston Frontenacs Anfang des Monats bestritten die Ottawa 67’s an diesem Wochenende zwei Testspiele gegen die Gatineau Olympiques.

Das erste Spiel gewann Ottawa mit 4:3 nach Overtime, wobei Marco Rossi zwar erstmals ohne Scoerpunkt blieb und das Spiel mit einer -1, sowie zwei Torschüssen und zwei Strafminuten beendete.

Das zweite Spiel gestern Abend gewannen die 67’s ebenso und feierten damit ihren vierten Pre-Season Sieg. Diesmal stand es nach 60 Minuten 2:1 für die Truppe von Rossi und der Vorarlberger steuerte mit dem 1:0 in der 23.Minute einen Treffer bei. Es war einer von vier abgefeuerten Torschüssen der den Weg ins Ziel fand.

Ottawa hält damit die weißes Vorbereitungsweste und Rossi hält nach vier Einsätzen bei je zwei Treffern und Assist, sowie einer +3 und neun Torschüssen. Besonders auffällig: Der 16-jährige wurde in drei Spielen als Center eingesetzt und gewann dabei 26 der 42 Bullys, was einen sehr guten Wert darstellt.

(Pic: Ottawa 67’S/Facebook)

To Top
error: Content is protected !!