All for Joomla All for Webmasters
Europa

Exporte: Peter Schneider rockt die tschechische Extraliga!

Peter Schneider schwimmt in Brünn auf der Erfolgswelle. Der Austro-Stürmer feierte einen höchst erfolgreichen Saisonstart und schnuppert in der Scorerwertung der Extraliga an den Top 10.

Peter Schneider, der letzte Saison in Biel nicht glücklich wurde, wagte nun den Sprung in die tschechische Extraliga und dürfte damit ins Schwarze getroffen haben. Der Saisonauftakt verlief für ihn bemerkenswert.

Gleich im Season-Opener traf Schneider und machte den ersten Saisontreffer der Brünner. Auch wenn es letztendlich eine 3:7 Pleite gegen Pilsen setzte, war es ein erstes Ausrufezeichen des Ex-Caps.

Generell ist er der Dosenöffner in der Mannschaft – gleich sechsmal erzielte Schneider den ersten Treffer seines Teams in einem Spiel.

Zum Spielgewinn reichte es aber dann doch nur selten. Denn sein Team holte aus den ersten zwölf Saisonspielen nur fünf Siege und liegt derzeit auf Rang 9 von 14 Teams.

Schneiders Bilanz aber kann sich sehen lassen: Der Stürmer, der zumeist in der zweiten Angriffslinie den rechten Flügel spielt, erzielte in den zwölf Spielen satte neun Treffer und gab drei weitere Torvorlagen.

Damit steht der 29-jährige ÖEHV-Teamstürmer auf Rang 11 der ligaweiten Scorerwertung und auf Rang 3 der Torjägerwertung. Teamintern ist er derzeit Topscorer.

Pic: Facebook.com/hc.kometa (Roman Kantor)

Create-Sports

Most Popular

To Top
error: Content is protected !!