All for Joomla All for Webmasters
National League

Exporte: Schweiz-Legionär verlängert seinen Vertrag!

Seit 2017 ist Dominic Zwerger fixer Bestandteil des Schweizer Clubs HC Ambri-Piotta, wie der Verein soeben bekannt gab, wurde sein Vertrag bis zur Saison 2023/24 verlängert.

Im jungen Alter von nur 17 Jahren wagte Zwerger den Sprung in die USA, zu den Spokane Chiefs in die WHL. Drei Jahre verbrachte er dort, ehe er ligaintern zu den Everett Silvertips wechselte. Der gebürtiger Vorarlberger überzeugte in Nordamerika und stand insgesamt 256 Mal auf WHL-Eis und scorte dabei 88 Tore und 106 Assists. 

In der Saison 2017/18 folgte dann die Rückkehr nach Europa, genauer gesagt zum HC Ambri-Piotta in der Schweiz. Vom ersten Jahr weg wusste Zwerger dort zu überzeugehn und sammelte bisher 159 Scorerpunkte in 226 Spielen. Auch die Verantwortlichen in der Schweiz wissen was sie an Zwerger haben und daher wurde eine Vertragsverlängerung über zwei weitere Jahre vereinbart.

Für das österreichische Nationalteam lief Zwerger bisher in 41 Spielen auf, darunter auch bei zwei Weltmeisterschaften. Seine Ausbeute im rot-weiß-roten Trikot: 20 Punkte (10 Tore und 10 Assists)

Quelle: hcap.ch, Pic: GEPA pictures/ Michael Meindl

bet365
To Top
error: Content is protected !!