All for Joomla All for Webmasters
Europa

Exporte: Zwei österreichische Drafthoffnungen wechseln vorübergehend nach Schweden!

Eigentlich startet für Thimo Nickl’s Junior-Verein, die Drummondville Voltigeurs, bereits am kommenden Wochenende die neue Saison. Eine Einreise ist für die Legionäre aber nicht möglich, somit musste man sich um Alternativen umsehen.

Die letzten Wochen hatte Nickl beim EC KAC mittrainiert, nun zieht es den Verteidiger aber nach Schweden. Die „Kleine Zeitung“ berichtete, dass sowohl Nickl, als auch Senna nach Rögle wechseln. Mit Marco Kasper sind dort dann drei rot-weiß-rote Cracks im Einsatz.

Dort werden die beiden Cracks im Unterbau, der ehemaligen SuperElit, die nun in J20 Nationell umbenannt wurde, eingesetzt. Bei etwaigen Verletzungen könnten aber sogar Einsätze in der SHL, Schwedens höchster Spielklasse, folgen.

Wann Marco Rossi, Nickl und Co. wieder in Nordamerika übers Eis flitzen werden bleibt weiter ungewiss: „Die Klubs versuchen eine Lösung zu finden, die Ausländer ins Land zu holen. Aber derzeit bewegt sich diesbezüglich nichts“, so Nickl.

www.hockey-news.info ,Pic: BIHA

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!