All for Joomla All for Webmasters
EC VSV

ICEHL: Der EC VSV verkündet Vertragsverlängerungen!

Auch abseits des Eises können die „Adler“ einen Erfolg vermelden: Nach Headcoach Rob Daum, der bereits Ende November des Vorjahres seinen Vertrag bei den Blau-Weißen vorzeitig verlängerte, signierten nun auch die beiden Assistant-Coaches Marcel Rodman und Patrick Machreich um ein weiteres Jahr.

Beide bleiben somit weiterhin Teil des Villacher Coaching-Staffs. Daum: „Ich bin sehr, sehr glücklich darüber. Beide leisten ganz hervorragende Arbeit, bringen immer wieder neue Ideen ein und sind ein ganz wichtiger Baustein in unserem Team!“

Marcel Rodman gilt als absoluter Eishockey-Fachmann und stieß zu Beginn der laufenden Saison in den „Adlerhorst“. Zuvor war er als Co-Trainer bei Medvescak Zagreb sowie als Headcoach in Jesenice, in der slowakischen Liga bei DVTK Jegesmedvek sowie als Sportdirektor bei seinem Heimatklub HDD SIJ Jesenice tätig.

Zudem kann er als Spieler auf eine sehr erfolgreiche Karriere zurückblicken: Gedraftet vom NHL-Klub Boston Bruins, Meister in der DEL2 mit den Bietingheim Steelers – außerdem spielte er in der DEL (Schwenningen und Krefeld) sowie bei Medvescak Zagreb in der KHL. Seinen wohl größten Erfolg feierte Rodman jedoch bei den Olympischen Spielen 2014 in Sotschi, als er mit Slowenien sensationell das Viertelfinale erreichte.

Patrick Machreich leistet mit seiner ruhigen und akribisch-genauen Arbeitsweise hervorragende Arbeit. Er kümmert sich nicht nur um die Goalies im Profi-Team, sondern arbeitet auch intensiv mit den Nachwuchs-Goalies im Verein.

Der 41-Jährige, der als Aktiver mit dem VSV im Jahre 2006 den Meistertitel holte, ist bereits seit dem Jahr 2020 bei den „Adlern“. Davor arbeitete er als Nachwuchs- und Torhütertrainer bei seinem Heimatklub Zell am See sowie bei der österreichischen U16-Nationalmannschaft.

www.ecvsv.at, Pic: Kohlmayer/VSV

bet365
To Top
error: Content is protected !!