All for Joomla All for Webmasters
HC Pustertal Wölfe

ICEHL: Der HC Pustertal verlängert mit Center!

Der 21-jährige Simon Berger wird auch in der kommenden Saison für den HC Pustertal spielen. Der Center verbrachte die vergangenen Jahre allesamt bei den Südtirolern. In 175 Spielen in der Alps Hockey League verbuchte der Linksschütze 56 Punkte.

Simon Berger hat beim HC Pustertal Junior das Eishockeyspielen gelernt und kam über den Umweg Sterzing und Bad Tölz 2017 zurück nach Bruneck. Der Linksschütze konnte sich zuletzt mehrmals in den erweiterten Kreis der Nationalmannschaft spielen und wird auch im Konzept von Luciano Basile eine Schlüsselrolle einnehmen.

„Simon ist vielseitig einsetzbar, kann Mittelstürmer und bei Bedarf auch als Flügel spielen. Er ist jung, hungrig und ist somit ein wichtiger Teil der Zukünft des HC Pustertal. Deshalb bin ich zusammen mit Verein und Fans froh, dass Simon das Abenteuer mit uns angeht“, so PUS-Headcoach Luciano Basile.

Berger bereitet sich bereits per Trockentraining auf die neue Saison vor und sagt: „Wir wollen allen zeigen, dass der HC Pustertal in der ICE mitspielen kann. Ich freue mich Teil dieser neuen Ära zu sein!“

www.ice.hockey, Pic: Optic Rapid

To Top
error: Content is protected !!