All for Joomla All for Webmasters
EC Red Bull Salzburg

ICEHL: Der VSV will Rick Schofield zurückholen!

Bei vier ICEHL-Teams war Rick Schofield bereits aktiv. Seine neunte Spielzeit in der heimischen Liga könnte wieder in Villach erfolgen.

2013 holten die Bozen Foxes Rick Schofield aus Übersee in die Liga. 28 Scorerpunkte aus 61 Spielen waren noch relativ bescheiden – es sollte seine schwächste werden.

Nach zwei Jahren in Bozen wechselte er 2015 nach Villach, kam in 59 Spielen für die Adler auf 43 Scorepunkte, wechselte aber gleich wieder weiter nach Linz, wo er dann vier Jahre lang scorte.

In der abgelaufenen Saison machte er für Red Bull Salzburg 51 Spiele, kam dabei auf 46 Scorerpunkte. Doch dort scheint er keine Zukunft zu haben.

Das bringt die Villacher Adler auf den Plan nach John Hughes den zweiten ehemaligen Legionär aus der Mozartstadt zurück an die Drau zu lotsen.

Ein VSV-Vorstandsmitglied bestätigte gegenüber der „Kronen Zeitung“ dass man Gespräche aufgenommen hat. Damit könnte Schofield seine bisherige Marke von 366 Scorerpunkten aus 448 Spielen weiter ausbauen.

Photo: GEPA pictures/ Oliver Lerch

To Top
error: Content is protected !!