EC KAC

ICEHL: Droht dem KAC der nächste Ausfall?

Das hat sich der KAC sicher anders vorgestellt: Nach dem 0:1 gegen den HC Bozen, der zehnten Saisonniederlage dümpeln die stark ersatzgeschwächten Rotjacken auf Rang 8 herum. Und nun droht der nächste Leistungsträger auszufallen…

Die Saison des KAC ist bislang ein absolutes Auf und Ab: Einer Siegesserie folgt immer eine Niederlagenserie, aktuell hat man wieder mal zwei Pleiten in Folge eingefangen, morgen gegen Asiago soll die Serie aber gestoppt werden.

Einfach wird’s nicht, denn der KAC ist weiterhin stark ersatzgeschwächt. Jesper Jensen Aabo, Thomas Koch, Johannes Bischofberger und Daniel Obersteiner fehlen langfristig und seit gestern gibt es eine Sorge mehr.

In Minute 57 verließ Lukas Haudum nach einem Check angeschlagen das Eis und kehrte nicht mehr zurück. Der 25-jährige ist mit acht Toren und neun Assists extrem stark in die Saison gestartet. Man kann nur hoffen dass er nicht der nächst Ausfall bei den Rotjacken ist.

Bild: GEPA pictures/ Wolfgang Jannach

To Top
error: Content is protected !!