All for Joomla All for Webmasters
Dornbirn Bulldogs

ICEHL: Ehemaligen Bulldogs-Crack zieht es nach Frankreich!

Die letzten zwei Jahre stürmte er für die Dornbirn Bulldogs, nun geht es für Nikita Jevpalovs nach Frankreich.

Der in Riga geborene Lette kam zur Saison 2020/21 ins Ländle und absolvierte in den vergangenen zwei Spielzeiten 87 Partien für die Bulldogs. 26 Tore und ebenso viele Assists konnte er in diesen zwei ICEHL-Saisonen einsammeln.

Der 27-Jährige wechselt nun zum französischen Erstligisten Boxers de Bordeaux. Das Team aus dem Südwesten Frankreichs spielt seit 2015 in der „lieague Magnus“, Frankreichs höchster Spielklasse.

Nach South Muskoga, Blainville-Boisbriand, San Jose, Allen, Laval und Dornbirn, wird Bordeaux Jevpalovs‘ siebentes Team außerhalb seiner lettischen Heimat.

hockey-news.info , Bild: GEPA pictures/ Oliver Lerch

bet365
To Top
error: Content is protected !!