All for Joomla All for Webmasters
ICEHL

ICEHL: Ein Torhüter ist der Top-Performer!

Der bet-at-home Top-Performer aus der 15. ICE-Runde ist Kevin Boyle. Der US-Amerikaner verbuchte am Sonntag sein erstes Shutout für den HCB Südtiroler Alperia – und hielt mit 29 gehaltenen Schüssen auf sein Tor den knappen 1:0-Heimsieg gegen den EC-KAC fest.

Seit Beginn der Saison 21/22 steht Kevin Boyle beim HCB Südtirol Alperia unter Vertrag. Für den 29-jährigen Goalie ist der zweifache ICE-Champion die erste Station in Europa. Beim 1:0-Sieg der „Füchse“ über den EC-KAC verbuchte er sein erstes Shutout für Bozen. 29 Schüsse parierte der ehemalige NHL-Tormann, der in der Spielzeit 18/19 insgesamt fünf Spiele für die Anaheim Ducks absolvierte.

Für den HCB bestritt Boyle bislang neun Partien von Beginn an – und hält bei einem GAA von 3,34 und einer Save-Percentage von 90,7. Noch besser agierte der 29-Jährige bislang bei vier Auftritten in der Champions Hockey League: 2,25 bzw. 94,2% lauten seine überragenden Statistik-Werte.

www.ice.hocke, Bild: GEPA pictures/ Mathias Mandl

n1bet
paripesapartners
To Top
error: Content is protected !!