Graz99ers

ICEHL: Graz99ers verpflichten erfahrenen Defender

Die Graz99ers präsentierten mit Blaz Gregorc heute einen neuen Defender und reagieren damit auf die Verletzungsmisere.

Mit Gustav Bouramman und Paul Reiner sind zwei Defender verletzungsbedingt out, daher haben die Graz99ers nun reagiert und Blaz Gregorc verpflichtet. Der Slowene bringt jede Menge Erfahrung mit, war jahrelang in Schweden und Tschechien aktiv.

2020 holte der KAC ihn in die ICEHL, ein Jahr später verteidigte er für die Black Wings Linz. Zuletzt stand der 33-jährige Slowene, der seit 13 Jahren für sein Nationalteam aufläuft, bei den Augsburger Panthers in der DEL am Eis.

Gregorc in einem ersten Statement: “Ich werde mein Bestes geben, um der Mannschaft zu helfen. Ich weiß, dass Graz nicht unbedingt den besten Start hatte, aber ich will nun dabei helfen dass wir den Turnaround schaffen.“

Foto: Kuess/www.qspictures.net

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!