All for Joomla All for Webmasters
Dornbirn Bulldogs

ICEHL: Haben die Dornbirn Bulldogs bereits den Coach für die nächste Saison fixiert?

Die Saison der Dornbirn Bulldogs ist bislang alles andere als optimal gelaufen. Lediglich zehn Siege fuhr man aus 34 Partien ein. Doch Headcoach Kai Suikkanen dürfte völlig außer Frage stehen.

Rang 12 und wohl nur die kühnsten Optimisten dürften Hoffnung haben, dass sich in Richtung Top 10 und damit Pre-Playoffs noch etwas ausgeht. Somit ist es eigentlich schon Zeit, für die Zukunft zu planen.

Eine der ersten Positionen die man im Ländle scheinbar fixieren will, ist die der Trainers. Und da dürfte man auf Konstanz setzen.

Die Bulldogs und deren Macher sind bekannt dafür, dass man auf langfristige Zusammenarbeiten setzt, keine schnellen Trainerentlassungen bei Misserfolgen vollzieht und genau das dürfte nun auch der Fall sein.

Wie die „Neue“ berichtet, sollen die Dornbirner weiter an Kai Suikkanen festhalten und zwar über die Saison hinaus. Der seit Oktober 2019 im Ländle agierende Coach genießt das Vertrauen und man ist sich einig, dass der Misserfolg nicht an ihm läge.

Offizielle Bestätigung gibt es jedoch noch keine.

Credit: CDM/Margotti

bet365
To Top
error: Content is protected !!