All for Joomla All for Webmasters
EC Red Bull Salzburg

ICEHL: Können die Graz99ers gegen dezimierte Salzburger den nächsten Schritt aus der Krise machen?

Die Moser Medical Graz99ers feierten Freitag Abend einen 5:1 Auswärtssieg bei den Bratislava Capitals. Nun gilt es heute diesen Erfolg gegen die Red Bulls zu bestätigen.

Es war ein wichtiges Zeichen der kompletten Mannschaft. Die Grazer zeigten sich in Bratislava von Beginn an hellwach und man bestimmte das Spielgeschehen. Schlussendlich wurde es ein verdienter Auswärtssieg. „Ich bin happy mit der Performance der Mannschaft. Ich hoffe, dass wir mit diesem Selbstvertrauen auch in die kommenden Spiele gehen“, so Headcoach Jens Gustafsson.

Nun gilt es diese Leistung gegen die Bullen aus Salzburg zu bestätigen. Erst am 15.Oktober trafen die beiden Teams im Merkur Eisstadion aufeinander und Salzburg ging am Ende als Sieger nach Penaltyschießen vom Eis. Dabei konnten die 99ers allerdings einen 0:3 bzw. 2:4 Rückstand egalisieren.

Heute möchte man alle Punkte in Graz behalten und dazu benötigt es eine kompakte Leistung über 60 Minuten. Die 99ers gehen erneut komplett in das Spiel, nur Anthony Peters steht Headcoach Jens Gustafsson weiterhin nicht zur Verfügung.

12.Runde – ICEHL
Moser Medical Graz99ers – EC Red Bull Salzburg
24.10.2021 – 17:30 Uhr
Merkur Eisstadion

www.99ers.at, Photo: GEPA pictures/ Chris Bauer

n1bet
paripesapartners
To Top
error: Content is protected !!