ICEHL

ICEHL: Letztjähriger Pioneers Vorarlberg Topscorer hat einen neuen Verein!

Seine erste Europa-Station für den 24-jährigen waren die Pioneers Vorarlberg. Nach einem Jahr im Ländle zieht es Stürmer Jack Jacome nun nach Dänemark.

Jacome durchlief den Nachwuchs in seiner kanadischen Heimat, ehe er 2017 an die Clarkson University wechselte. Fünf Jahre lang spielte er dort, im letzten Jahr führte er sein Team sogar als Captain auf das Eis. Im Jahr 2018/19 feierte er den NCAA Titel.

Vergangenen Sommer sicherten sich die Pioneers Vorarlberg die Dienste des junge Stürmers. Seine Ausbeute im Ländle waren immerhin neun Tore und 20 Assists. Damit war er teamintern sogar der punktbeste Spieler. Zudem hatte nur Guus van Nes mehr Tore (11) erzielt als er.

Jacome wird sich in der kommenden Saison einer neuen Herausforderung stellen. Wie soeben bekannt wurde, verpflichteten die Rungsted Seier Capitals aus Dänemark den kanadischen Stürmer für ein Jahr. Rungsted feierte 2021 den Titel, ein Jahr später erreichte man noch das Finale, in der abgelaufenen Saison war aber bereits im Viertelfinale Schluss.

www.hockey-news.info, Pic: www.facebook.com/pioneersvorarlberg

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!