All for Joomla All for Webmasters
Dornbirn Bulldogs

ICEHL: Linz feiert knappen Auswärtserfolg in Dornbirn

Die Steinbach Black Wings 1992 beendeten in Dornbirn ihre Negativserie. Nach sechs Niederlagen en suite jubelten die Oberösterreicher bei den Dornbirn Bulldogs über einen 2:1 Erfolg.

Die Steinbach Black Wings 1992 haben ihrer Niederlagenserie ein Ende gesetzt. Nach sechs sieglosen Begegnungen drehte Linz bei den Dornbirn Bulldogs einen 0:1-Rückstand nach dem Startdrittel in einen 2:1-Auswärtssieg. Die Vorarlberger mussten sich zum vierten Mal in Folge geschlagen geben, bleiben aber Sechster in der bet-at-home ICE Hockey League-Tabelle.

Andrew Yogan (6.) sorgte nach einem Breakaway früh für die Führung des Heimteams – doch die Linzer drehten das Spiel: Brian Lebler (27.) glich für die Gäste aus, als er von der rechten Seite vehement zum Tor zieht und gekonnt einschoss. Den Game-Winner setzte Oskars Bartulis bei doppelter Überzahl in der 52. Minute in die Maschen. Für den Letten war es bereits der zweite Game-Winner in der laufenden Meisterschaft.

ICE Hockey League
Dornbirn Bulldogs : Steinbach Black Wings 1992 – 1:2 (1:0|0:1|0:1)

Tore:
1:0 Yogan (6.)
1:1 Lebler (27.)
1:2 Bartulis (52./PP)

www.hockey-news.info , www.ice.hockey , Bild: CDM/Blende47

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!