All for Joomla All for Webmasters
ICEHL

ICEHL-Preview: Der HC Innsbruck empfängt heute Fehervar!

Im einzigen Mittwochsspiel der bet-at-home ICE Hockey League trifft Hydro Fehérvár AV19 auswärts beim HC TIWAG Innsbruck an. Die Ungarn gewannen bei ihren letzten drei Auftritten in Tirol und setzten sich auch im ersten Saisonduell durch. Die Partie wird im Pay-per-View-Livestream übertragen.

bet-at-home ICE Hockey League:
Mi, 12.01.2022, 19:15: HC TIWAG Innsbruck – Die Haie – Hydro Fehervar AV 19
Referees: BERNEKER, K. NIKOLIC, Martin, Nothegger | >> PPV-Livestream <<
In ihrem ersten Spiel des neuen Jahres tritt Hydro Fehérvár AV19 am Mittwoch beim HC TIWAG Innsbruck an. Die aktuell drittplatzierten Ungarn hatten eine knapp zweiwöchige Pause, zuletzt gab es am 30. Dezember einen 3:1-Heimsieg gegen Wien.

Die auf Rang elf liegenden Tiroler mussten sich hingegen vor einer Woche zu Hause dem HCB Südtirol Alperia geschlagen geben, es war bereits die vierte Niederlage in Serie. Zu Hause warten die „Haie“ sogar schon seit fünf Partien auf ein Erfolgserlebnis und gehören mit sechs Siegen aus 16 Partien zu den schwächeren Heimteams.

Fehérvár feierte im bislang einzigen Saisonduell Mitte Oktober einen 4:1-Auswärtstriumph und gewann sogar die letzten drei Gastspiele in Tirol. In der Liga-Historie standen sich beide Teams bereits 29 Mal auf Innsbrucker Eis gegenüber, die Ungarn setzten sich 15 Mal durch.

Die Highlights aus dem ersten Saisonduell:

www.ice.hockey

bet365
To Top
error: Content is protected !!