All for Joomla All for Webmasters
Graz99ers

ICEHL: Sam Antonitsch wechselt innerhalb der ICEHL

Die Moser Medical Graz99ers nehmen für die kommende Saison einen weiteren Österreicher unter Vertrag. Sam Antonitsch wechselt von den Dornbirn Bulldogs zu den 99ers.

Mit Sam Antonitsch holen die Graz99ers einen weiteren Österreicher in den Kader. Der 26-jährige Stürmer verbrachte die letzten beiden Jahre bei den Dornbirn Bulldogs in der ICE Hockey League und konnte dabei eine starke Entwicklung nehmen.

In der Saison 202/22 kam Antonitsch in 46 Spielen für die Bulldogs auf 6 Tore und 5 Assists. Den gebürtigen Wiener zeichnet vor allem eine aggressive Spielweise aus, der immer wieder den Weg vor das Tor sucht und auch die schmutzige Arbeit übernimmt.

Aktuell befindet sich der Neuzugang der Graz99ers auf Flitterwochen mit seiner Marica. Die Beide haben letztes Jahr am 21.05.20221 auf Grund von Corona „nur“ standesamtlich geheiratet und dieses Jahr dann am 21.05.2022 die kirchliche Hochzeit nachgeholt. Spätestens im August wird Antonitsch in Graz erwartet.

Statement Sam Antonitsch:
„Graz ist seit Jahren eine Top-Adresse im österreichischen Eishockey und ich haben nur gute Dinge über die Organisation gehört. Als Spieler möchte ich mich in der kommenden Saison weiterentwickeln und ein wichtiger Bestandteil des Teams sein. Und ich hoffe, dass mein Spielstil dazu beitragen wird, dass wir eine erfolgreiche Saison haben.“

Pic: EC Dornbirn

To Top
error: Content is protected !!