All for Joomla All for Webmasters
ICEHL

ICEHL: Das Livestreaming-Angebot soll ausgebaut werden!

Heute fand die Generalversammlung der ICEHL statt. Neben der Entscheidung über die Aufnahme von Asiago als 14.Team wurden auch andere wichtige Entscheidungen getroffen.

Im Zuge der Generalversammlung wurden die Vize-Präsidenten Dr. Karl Safron, Dr. Dieter Knoll und Franz Kalla in ihren Ämtern für zwei weitere Jahre bestätigt. Die Amtszeit des gesamten Präsidiums der win2day ICE Hockey League läuft bis 2024.

Zudem sprachen sich die Vereine für eine Fortführung der Streaming-Initiative aus, die weiter ausgebaut wird. In der Saison 2022/23 werden alle Spiele, die nicht im Free-TV bei PULS 24 gezeigt werden, auf live.ice.hockey abrufbar sein.

Bereits in der abgelaufenen Spielzeit wurden über 560 Stunden der hochwertigen Klub-Produktionen auf der Liga-Plattform angeboten und ein Medienwert von knapp 2,5 Millionen Euro generiert.

bet365
To Top
error: Content is protected !!