All for Joomla All for Webmasters
Fehervar AV 19

ICEHL: So geht es Fehervar-Defender Tim Campbell!

Es war ein Schockmoment, als Tim Campbell gestern auf einer Trage das Eis verlassen musste, Mittlerweile gibt es aber Entwarnung.

Großer Jubel herrschte gestern bei den Teufeln aus Fehervar, die in Villach mit Sieg Nummer 4 den erstmaligen Finaleinzug in der Ligageschichte fixierten.

Einziger Wehrmutstropfen: Die Sorge um Defender Tim Campbell. Der 31-jährige Kanadier, der seine dritte Saison in Ungarn absolviert, wurde kurz vor Ende der Partie unglücklich von der Kufe eines Villachers im Bereich des rechten Ohrs getroffen.

Hektische Szenen und ein Tim Campbell der kriechend versuchte das Eis zu verlassen, versetzte die Zuseher in Schrecken. Campbell wurde von Rettungskräften mit der Trage vom Eis gebracht.

Wie nun aber verlautbart wurde, konnte er die Heimreise mit dem Team antreten. Außerdem postete Fehervar schon ein Bild von Campbell, der sichtlich erholt ist und zum Finale wieder auflaufen wird können.

Pic: VSV/Krammer

bet365
To Top
error: Content is protected !!