All for Joomla All for Webmasters
EC VSV

ICEHL: So sieht es um den Gesundheitszustand von Rick Schofield aus

Beim Heimspiel gegen Dornbirn bekam Rick Schofield einen Schuss auf den Fuß. Die Befürchtungen waren groß, dass der gerade erst wieder zurückgekehrte Center neuerlich ausfallen könnte. Nun gibt es aber Entwarnung.

Wie die Kleine Zeitung berichtet, kann man in Villach aufatmen. Nach eingängigen medizinischen Untersuchungen bei Rick Schofield konnte kein Knochenbruch diagnostiziert werden.

Es dürfte sich „nur“ um Prelllungen handeln, die den Center nicht allzu lange behindern sollten. Am Mittwoch soll er wieder beim Training dabei sein, ob er auch beim Auswärtsdoppel in Innsbruck teilnehmen kann, ist zum jetzigen Stand noch nicht klar. 

Unabhängig von der Genesung Schofield’s werden die beiden jungen Talente Johannes Tschurnig und Luca Potocnik weiterhin im Kader der Adler verbleiben.

Pic: VSV/Krammer

To Top
error: Content is protected !!