All for Joomla All for Webmasters
Bratislava Capitals

ICEHL: Topscorer der Bratislava Capitals hat einen neuen Arbeitgeber!

Der Ausverkauf der Bratislava Capitals hat bereits begonnen, noch ehe überhaupt feststeht, wie es genau weitergeht. Denn Topscorer Marc-Olivier Roy hat einen neuen Arbeitgeber!

Noch gibt es keine offizielle Bestätigung der Liga, ob die Bratislava Capitals ihr Austrittsansuchen mittlerweile offiziell eingereicht haben, bzw. ob dies bereits bearbeitet wird.

Dennoch flüchten bereits erste Cracks von den Slowaken. Liga-Insider Bernd Freimüller twitterte bereits vor zwei Tagen, dass manche Cracks schon vorige Wochen ihre Agenten anwiesen, neue Teams zu suchen.

Heute wurde dann bekannt, dass mit Marc-Olivier Roy der erste Crack einen neuen Arbeitgeber hat. Der teaminterne Topscorer, der erstmals in Europa spielt, bleibt am Kontinent, wechselt aber nach Finnland. Er wird künftig für SaiPA auf Torejagd gehen.

Auch Luc Snuggerud könnte bald einen neuen Arbeitgeber bekannt geben. Der Defender wird mit einem österreichischen ICEHL-Team in Verbindung gebracht.

Photo: Werner Krainbucher

To Top
error: Content is protected !!