All for Joomla All for Webmasters
ICEHL

ICEHL: Wahl zum „Hockey-News Spieler der Monate September & Oktober“

Traditionell sucht Hockey-News auch heuer wieder den Spieler der Saison. Davor gilt es aber die jeweiligen Spieler des Monats zu küren, welcher durch ein Fanvoting ermittelt wird. Im ersten Monatsvoting suchen wir den Spieler der Monate September & Oktober.

Jeweils 6 Spieler werden von der Hockey-News Redaktion monatlich nominiert, die dann zur Wahl zum Spieler des Monats antreten. Durch ein 3-4-wöchiges Fanvoting wird der Sieger ermittelt und qualifiziert sich direkt für die Wahl zum Spieler der Saison 2021/22, welche nach dem letzten Monatsvoting (Februar) stattfindet.

Neben den fünf Monatssiegern nominiert die Redaktion sieben weitere verdiente Spieler, womit insgesamt zwölf Spieler zur Wahl stehen. Das Ergebnis bei der abschließenden Spieler des Jahres-Wahl ergibt sich aus der Summe von zwei Votings. Zu 50% aus dem Fanvoting wie bei den Wahlen zum Spieler des Monats und zu 50% aus einem Redaktionsvoting, bei dem die Hockey-News Redaktion abstimmt.

Das Voting läuft bis Freitag, dem 26.November 24:00 Uhr und hier sind die Nominierungen für den Spieler der Monate September und Oktober:

Guillaume Leclerc (Laibach)
14 Spiele – 6 Tore – 8 Assists – +6
Es ist einfach nur beeindruckend wie die Drachen aus Laibach in die Liga zurückgekehrt sind und genauso beeindruckend ist es wie sich Guillaume Leclerc an der Spitze der Scorerwertung hält. Der 25-jährige Franzose scorte zwar immer und überall fleißig, doch nie auf diesem Niveau.

TJ Brennan (Red Bull Salzburg)
16 Spiele – 10 Tore – 9 Assists – +14
Mit TJ Brennan steht ein Defender an erster Stelle der Torschützenliste und an zweiter Stelle der Scorerwertung. Die Klasse von Brennan war bekannt, dennoch beeindruckt er – auch mit einer +14 aus den ersten 16 Saisonspielen!

Mike Huntebrinker (HC Innsbruck)
16 Spiele – 4 Tore – 16 Assists – +6
Immer wieder schaffen es die Innsbrucker Haie Offensivkapazunder an Land zu ziehen die voll einschlagen. Einer der dies heuer schaffen dürfte ist Mike Huntebrinker den man direkt aus Nordamerika importierte und der sich gleich zum Start seiner Europakarriere pudelwohl fühlt.

Anthony Luciani (Orli Znojmo)
14 Spiele – 10 Tore – 7 Assists – +6
Ein Garant für Scorerpunkte ist Anthony Luciani. Das zeigte er schon in Znaim vor deren Ausstieg, danach in Dornbirn und nun neuerlich bei den Tschechen. Seine bisherige ICEHL-Bilanz: 166 Scorerpunkte aus 130 Spielen!

Brian Lebler (Black Wings Linz)
15 Spiele – 10 Tore – 6 Assists – +3
Katastrophal starteten die Black Wings Linz in die neue Saison und waren es auch die den ersten Trainerwechsel der Saison vollzogen. Doch wo wären die Stahlstädter nur ohne den Mann mit eingebauter Torgarantie? Keiner traf in den Monaten September & Oktober summiert öfter als Brian Lebler!

Atte Tolvanen (Red Bull Salzburg)
11 Spiele – 7 Siege – 3 Shutout – 94% Saves
Die Verletzung von JP Lamoureux brachte Atte Tolvanen einen Vertrag in Salzburg und er avancierte zum Glücksgriff. Als sicherer Rückhalt führte er die durch etliche Verletzungen gebeutelte Jungtruppe von Sieg zu Sieg.

ICE Spieler der Monate September/Oktober 2021
Total Votes : 1547

Pic: HC Innsbruck

n1bet
paripesapartners
To Top
error: Content is protected !!