All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL

ICEHL: Zintis Zusevics hat einen neuen Arbeitgeber!

Um der Torflaute in den letzten Spielen entgegenzuwirken, wurde der EHC Lustenau nochmals auf dem Spielermarkt tätig und verpflichtete mit sofortiger Wirkung den 26-jährigen Doppelstaatsbürger Zintis Nauris Zusevics.

Der in Riga geborene Stürmer war in den Teams der lettischen Nachwuchs-Nationalteams und ist in Österreich kein Unbekannter. Seit seiner Jugend war er bei den Graz 99ers engagiert und bestritt bereits über 370 Spiele in der EBEL.

„Wir freuen uns, dass sich Zintis für den EHC Lustenau entschieden hat. Er spekuliert noch für die diesjährige Saison mit einem Engagement in der bet-at-home ICE Hockey League. Bis dahin wird er den Sturm unseres Teams verstärken“, so Lustenaus Präsident Herbert Oberscheider, der hofft, dass Zusevics bereits beim Spiel gegen Jesenice spielberechtigt ist.

„Zintis ist am Donnerstag in Zürich gelandet und absolvierte als erstes einen COVID-19-Test. Ist dieser negativ und die Spielgenehmigung trifft rechtzeitig im Büro des EHC Lustenau ein, ist Zintis in Jesenice mit dabei“, so Präsident Oberscheider abschließend.

www.ehc-lustenau.at, Foto: Kuess/www.qspictures.net

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!