All for Joomla All for Webmasters
NHL

NHL: Boston-Ikone stellt eindrucksvollen Rekord auf!

Die „Frank J. Selke Trophy“ wird jedes Jahr an den Stürmer mit dem besten Defensivverhalten vergeben. Auch heuer ging diese begehrte Trophäe an Patrice Bergeron, der damit einen neunen Allzeit-Rekord aufstellt.

Seit 1977 wird dieser prestigeträchtige Award vergeben, Montreal Canadiens Stürmer Bob Gainey konnte die „Selke“ zwischen 1977 und 1981 vier Mal gewinnen. Damit lagen er und Boston Captain Patrice Bergeron seit 2016/17 auf dem geteilten ersten Platz.

Heuer wurde der 36-jährige Center erneut zum Stürmer mit dem besten Defensivverhalten gewählt und gewann somit seine bereits fünfte Frank J. Selke Trophy – damit ist er der einzige Crack der NHL-Geschichte, dem diese Ehre fünfmal zuteil wurde.

Sieben Mal wurde die „Selke“ an Spieler der Montreal Canadiens (4x Gainey, 3x Guy Carbonneau) und der Detroit Red Wings (3x Pavel Datsyuk, 2x Sergei Fedorov, je 1x Kris Draper und Steve Yzerman) vergeben. Dahinter folgen die Bruins mit sechs Award-Trägern. Kein anderes NHL-Team stellte bisher mehr als drei Selke-Winners.

Patrice Bergeron geht nun aber in einen Sommer der Ungewissheit: der Vertrag des Routiniers läuft aus, in den vergangenen Tagen unterzog er sich auch einer Operation am Ellenbogen, welche ihn für drei Monate außer Gefecht setzen wird.

hockey-news.info , Bild: facebook.com/NHLBruins

bet365
To Top
error: Content is protected !!