All for Joomla All for Webmasters
NHL

NHL: Einigung bzgl. Saisonfortsetzung trotz etlicher positiver Coronafälle!

Geht es nach der National Hockey League und der Players Association (NHLPA), dann dürfen wir uns in wenigen Wochen auf NHL-Hockey freuen. Die beiden Seiten einigten sich auf die Rahmenbedingungen für die Fortsetzung der abgebrochenen Spielzeit 2019/20.

Am 13.Juli sollen die Training Camps der NHL beginnen, 13 Tage später reisen die 24 Teams in die jeweiligen „hub cities“ Toronto und Edmonton. Einmal dort, herrschen aufgrund der Corona-Pandemie hohe Sicherheitsstufen.

Sollten diese von Spielern oder anderen Teammitgliedern missachtet werden, drohen Strafen von Abzug von Draftpicks, bis hin zum Ausschluss des jeweiligen Cracks.

Die „Play-Ins“ sollen am 1.August starten, die zweite Runde der Draftlottery dürfte kurz nach Ende dieser „best of 5“-Serien abgehalten werden – vermutlich zwischen dem 10. und 12.August. Ein möglicher Stanley Cup Sieger durfte somit erst im Oktober feststehen.

In mehr als 2.300 Tests wurden bisher 35 Spieler positiv getestet. Damit stieg die Zahl der positiven Tests in den letzten sieben Tagen um neun an.

www.hockey-news,info , Bild: Mariah Hewines on Unsplash

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!