All for Joomla All for Webmasters
NHL

NHL: Erster Schritt zum Re-Start: USA lassen Profisportler wieder einreisen!

Trotz der geltenden Reisebeschränkungen wollen die USA nun bestimmte Profisportler wieder ins Land einreisen lassen. Die Begründung: Die Amerikaner brauchen ihren Sport!

Bislang gilt in den USA seit Mitte März ein durch Präsident Trump verhängter Einreisestopp für alle Bürger aus dem Schengenraum, Großbritannien und Irland.

Der US-Heimatschutzminister Chad Wolf unterschrieb nun eine Anordnung, die eine Sondereinreiseerlaubnis für bestimmte Sportler vorsieht um in die Staaten einreisen zu dürfen. Dies umfasst auch deren Teams und Familienangehörige.

Im Detail geht es dabei um Sportler aus den nordamerikanischen Topligen. Also der NHL, der NBA und der MLB. Aber auch Golf-und Tennisprofis die an Wettkämpfen in Amerika teilnehmen, sollen diese Ausnahmeregelung erhalten.

Chad Wolf begründete dies einerseits mit den dringend benötigten wirtschaftliche Vorteilen die daraus resultieren, nannte aber auch „den Stolz der Gemeinschaft und die nationale Einheit“ als Grund. Denn die Amerikaner bräuchten schließlich ihren Sport!

Credit: Michael Miller (CC BY-SA 4.0)

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!