All for Joomla All for Webmasters
NHL

NHL: Islanders angeln sich Washingtons Meistermacher

Die New York Islanders haben ihre freie Coaching-Stelle mit einem äußerst prominenten Trainer besetzt. Kein geringerer als der amtierende Meistermacher Barry Trotz wechselt für die kommenden Jahre nach Long Island.

Der 55-jährige Kanadier konnte heuer seinen ersten Stanley Cup mit den Washington Capitals gewinnen und ist seit der Saison 1998/99 NHL-Headcoach. Nach vielen Jahren in Nashville wechselte der ehemalige Verteidiger im Sommer 2014 in die US-Hauptstadt – nun konnten sich die Caps und ihr Meistermacher nicht auf einen neuen Vertrag einigen.

Der neue starke Mann auf Long Island, Lou Lamoriello, konnte Trotz nun an den Verein binden. Der Langzeit-GM der New Jersey Devils lenkte in den letzten Jahren die Geschicke in Toronto und versucht nun die Islanders in die Erfolgsspur zu bringen. Vielleicht bewegt der 5-Jahresvertrag für Trotz auch John Tavares, der kurz vor der „Free Agency“ steht, bei den New Yorkern zu verlängern.

www.hockey-news.info , Bild: David from Washington, DC – Flickr (https://www.flickr.com/photos/bootbearwdc/24672679066/) – (CC BY 2.0)

To Top
error: Content is protected !!